--> zurück zur TKB-Homepage

"Pfeifenraucher des Jahres 2011" - Horst Lichter

#1 von nilst , 19.10.2011 21:33

Mittwoch, 19.10.2011 ( aus www.smokersnews.de )

Fernsehkoch Horst Lichter ist der "Pfeifenraucher des Jahres"

Lichter auf Augenhöhe mit Kohl, Wehner, Grass, Friedrich Nowottny und weiteren exponierten Männer der jüngeren deutschen Zeitgeschichte

(pm) Der TV-Koch und Entertainer Horst Lichter (49) wird am Donnerstag anlässlich des Events des Tabak Forums, Bonn, als «Pfeifenraucher des Jahres» der Öffentlichkeit präsentiert. Die Auszeichnung wird ihm in Berlin verliehen, wie das Tabak Forum Bonn ankündigte. Frühere Titelträger waren unter anderem die Politiker Herbert Wehner und Helmut Kohl, die Schauspieler Joachim Fuchsberger und Siegfried Lowitz, Moderator Thomas Gottschalk sowie Loriot alias Vicco von Bülow. Die Ehrung ist mit einer Urkunde, einer Karikatur und einer ganz speziellen Pfeife verbunden.

Die Veranstaltung beginnt vor geladenen Gästen am Donnerstag um 18 Uhr in der Berliner Kalkscheune. smokersnews.de wird vom Event zeitnah berichten.



http://www.tabak-forum.de

Angefügte Bilder:
horst-lichter.jpg  
 
nilst
Beiträge: 1.268
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 19.10.2011 | Top

RE: "Pfeifenraucher des Jahres 2011" - Horst Lichter

#2 von nilst , 19.10.2011 23:06

Wegen unserer Teilnahme bleibt der Laden am Donnerstag, den 20.10.2011, ab 17:00 Uhr geschlossen.

 
nilst
Beiträge: 1.268
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 19.10.2011 | Top

RE: "Pfeifenraucher des Jahres 2011" - Horst Lichter

#3 von nilst , 21.10.2011 01:02

Bericht in "smokersnews"

Donnerstag, 20.10.2011

Peter Heinrichs lässt Lichter´s Augen leuchten: TV-Koch Horst Lichter ist Pfeifenraucher des Jahres 2011

Tabak Forum zeichnet einen absoluten Sympathieträger der Pfeifenkultur aus

(red/pm) Wie bereits auf smokersnews.de angekündigt, wurde soeben (20. Oktober 2011, 18 Uhr) der beliebte TV-Koch und Entertainer Horst Lichter zum Pfeifenraucher des Jahres 2011 geehrt. Die offizielle Verleihung der Urkunde erfolgte durch den Vorsitzenden des Tabak Forums, Patrick Engels. Die Laudatio hielt der Kölner Tabakwarenfachhhändler und Lichter-Freund Peter Heinrichs.

„Einen authentischen Genussmenschen wie Horst Lichter in die Reihe der Pfeifenraucher des Jahres aufzunehmen, ist für uns eine große Freude. Horst Lichter ist nicht nur bekennender Freund von Sahne und Butter, sondern genießt in seiner Freizeit mit Leidenschaft gute Pfeifentabake“, sagte Patrick Engels am Donnerstagabend in der Kalkscheune zu Berlin anlässlich der 37. Preisverleihung des Titels. „Lichter ist trotz seines großen Erfolgs als TV-Koch und Entertainer bodenständig geblieben und hat sich auch in schweren Zeiten seinen rheinischen Humor bewahrt. Er ist ein Mann, der die Menschen mit seiner Herzlichkeit berührt und Gerichte zaubert, die jeder leicht nachkochen kann. Er verkörpert Genussfähigkeit und Lebenslust auf besonders sympathische Art und Weise“.

Peter Heinrichs, der in der ihm eigenen Art und Weise an diesem Abend die Laudatio hielt, und Host Lichter verbinden nicht nur der rheinische Humor und die Mundart, die beiden Künstler des Lebens kennen sich seit vielen Jahren und erfreuen sich in ihrer Seelenverwandtschaft mit ihrer Liebe zum Genuss und der Freude an der Berufung, sich täglich den beruflichen Herausforderungen auf hohem Niveau zu stellen.

Horst Lichter wurde einem bundesweiten Publikum vor allem durch seine Auftritte in der Freitagsausgabe der Johannes B. Kerner Show bekannt. Unter der Flagge „Kerner kocht“ schlüpfte der schlitzohrige Rheinländer in die Rolle des Enfant Terrible der Kochkunst und stahl seinen Kollegen nicht selten die Show. Fast zwangsläufig folgten danach eigene TV-Formate u.a. zusammen mit seinem Pendant Johann Lafer in „Lafer, Lichter, Lecker!“ oder „Die Küchenschlacht“ sowie sein Exkurs als Antiquitätenhändler in „Lichter lässt bieten“.

Ab dem 21. Oktober 2011 geht Lichter wieder auf Tournee und überzeugt sein Publikum als Koch und Entertainer vor Ort mit seinem Programm „Kann denn Butter Sünde sein“. Neben seiner Leidenschaft für alte Autos, Motorräder und Antiquitäten hat Horst
Lichter dem Genuss einer Pfeife einen festen Platz in seinem Leben eingeräumt. Zu seiner Passion sagt er: „Das Pfeifchen schenkt mir neue Facetten des Genusses und lässt mich bei aller Hektik und Betriebsamkeit immer wieder in die Stille kommen, um neue Kraft zu tanken.“

Mit der diesjährigen Auszeichnung reiht sich Horst Lichter ein in die Reihe prominenter Preisträger wie z.B. Günter Grass, Norbert Blüm, Herbert Wehner, Helmut Kohl, Peter Struck oder Showgrößen wie Thomas Gottschalk, "Blacky" Fuchsberger und "Loriot" Victor von Bülow. Letztjähriger Preisträger war der Schriftsteller und Philosoph Rüdiger Safranski.

Über das Tabak Forum:
Das Tabak Forum ist die Interessengemeinschaft der am deutschen Markt für Pfeifen, Tabak und deren Accessoires tätigen Hersteller und Importeure

http://www.pfeiferauchen.de

Angefügte Bilder:
smokersnews.jpg  
 
nilst
Beiträge: 1.268
Registriert am: 17.07.2009


RE: "Pfeifenraucher des Jahres 2011" - Horst Lichter

#4 von nilst , 21.10.2011 03:03

Der Artikel des Tabakskollegiums-Berlin ist im Netz

http://www.berliner-tabakskollegium.de/a...rstlichter.html

Hier noch einige Bilder:

Angefügte Bilder:
P1060241.jpg   P1060251.jpg   P1060255.jpg   P1060273.jpg   P1060278.jpg   P1060293-verlinkt.jpg   P1060299.jpg   P1060301.jpg  
 
nilst
Beiträge: 1.268
Registriert am: 17.07.2009


   

Bayern - Todesanzeige Wirtshauskultur...
Intertabac (Dortmund) 2011: 23.-25. September 2011

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen