--> zurück zur TKB-Homepage

Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#1 von Dirk , 03.11.2017 18:25

Spendenaufruf

Liebe Tabakfreunde,

seit vielen Jahren ist es dem Tabakskollegium Berlin Ehre und Selbstver¬pflichtung, sich persönlich an der »Weihnachtstafel für Obdachlose« zu beteiligen, die Frank Zander samt Familie und Freunden (seit mehr als 20 Jahren) ausrichtet – wie in jedem Jahr im Dezember, in diesem am 19. Dezember 2017, im Berliner Hotel ESTREL. Es werden wieder fast 3.000 Gäste erwartet, die mit Gänsebraten und allerlei Geschenken überrascht werden.

Dazu gehören natürlich auch Rauchwaren, die wir von vielen Privatleuten und Firmen erhalten. Wir verteilen die Spenden während der Feier persön¬lich an die Obdachlosen, kommen mit den Gästen ins Gespräch und freuen uns über den angenehmen Geruch von Pfeifentabak und -rauch, der sich irgendwann im großen Saal gemütlich ausbreitet.

Das »Berliner Pfeifenspektakel« nutzen wir seit Jahren dazu, die Spenden zu prüfen, aufzuarbeiten und mit dem »Hochtauschen ...« zu beginnen, denn: Wir brauchen große Stückzahlen zulasten teurer Einzelstücke. Im vergangenen Jahr hatten wir letztendlich rund 800 Pfeifen und eine große Menge Tabak, Zigarillos sowie vielerlei Rauchzubehör – das war wirklich eine Menge, dass jede/jeder ein Geschenk bekommen konnte ... Deshalb sollten die Spenden bis zu diesem Tag, in diesem Jahr bis 20. November 2017 eingetroffen sein.

Adresse für Spenden:
Nils Thomsen
Pfeifenmacher im Kino
»Weihnachtstafel 2017«
Elsenstraße 115 | 12435 Berlin
Kontonummer für Geldspenden – bitte anfragen.

Wir bitten Euch, so hilfreich wie in den vergangenen Jahren zu sein und danken im Voraus (auch für die Verbreitung unseres Spendenaufrufs,
er findet sich hier: https://www.dropbox.com/s/97owzb4qt9keu3...l_2017.pdf?dl=0 [pdf-Datei, 136 KB]).

Mit freundlichen Grüßen
Nils Thomsen | Berliner Tabakskollegium

Bericht vom letzten Jahr im Internet: http://www.berliner-tabakskollegium.de/a...andertafel.html


Dirk

 
Dirk
Beiträge: 531
Registriert am: 26.07.2009

zuletzt bearbeitet 06.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#2 von nilst , 06.11.2017 12:39

Spender

Firmen

Firma Poeschl
Firma Denicotea

Klubs

1. Kölner Pfeifenklub
Bremer Pfeifenrunde
Tabakskollegium Berlin
PC Gemütlichkeit


Privat

Dirk von Kügelgen
Jörg Stäbert
Nils Thomsen
Anke König
Martin Sonnwald
Hans-Walter Fröhlich
Jupp Bonus
Volker Dannenberg
Michael Liebrenz
Wolfgang Breuer
Robin Rudra
Uwe Risch
Ines Thomas
Reinhold Röhrl
Talip Sahin

Helfer

Nils
Solveig
Lea
Dirk
Carola
Ines
Rico
Uwe
Joel

VIP

Präsident des "Verbandes Deutscher Pfeifenraucher" VDP
Kurt Eggemann

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 21.12.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#3 von nilst , 07.11.2017 11:31

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#4 von nilst , 11.11.2017 17:34

Der vorbereitende und später berichtende Artikel zur Feier 2017 ist hier im Netz:
http://www.berliner-tabakskollegium.de/a...andertafel.html

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#5 von nilst , 11.11.2017 17:36

Das Pfeifenspektakel(chen) zum Zählen und Verpacken der Spenden findet am 25.11.2017 ab 10:00 Uhr vor dem Laden statt und ist sicher gegen 14:00 Uhr beendet..
.
Um 18:00 Uhr beginnen dann die Dartmeisterschaften im IDYLL :-))

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 14.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#6 von nilst , 14.11.2017 11:01

Die Tabakzeitung rief an, ich hatte die Redakteure informiert. Es wird demnächst ein grosser Artikel erscheinen, der in der gesamten Branche gelesen wird.

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 14.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#7 von nilst , 14.11.2017 11:12

Mail an die Organisatoren der Tafel:

"Liebe Elgin,
.
Wie haben mit den Vorbereitungen angefangen, siehe
http://www.berliner-tabakskollegium.de/a...andertafel.html
Es ist ein Jubiläum für uns, das 15. Mal.
.
Bitte plant ein, dass wir Frank diesmal die "Goldene Berliner Kollegiumspfeife2017" auf der Bühne übergeben, hatte ich mit Marcus abgesprochen.
.
Bitte übersendet uns 10 Helferbändchen an
.
Nils Thomsen
Pfeifen im Kino
Elsenstrasse 115
12435 Berlin
Deutschland
.
lG Nils"

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 14.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#8 von nilst , 15.11.2017 13:27

Heute kam ein Paket aus Köln vom dortigen Pfeifenklub an.... Nebst Anschreiben vom Präsidenten des VDP, Kurt Eggemann....
.


Dazu noch folgende Mail:
.
"Lieber Nils,

Wünsche Dir und Euch viel Erfolg dabei bedürftigen Menschen zu Weihnachten mit Pfeife und Tabak eine Freude zu machen.

Kurt"

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 15.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#9 von nilst , 16.11.2017 11:47

Was meint Ihr, wer die Goldene Pfeife an Frank übergibt ????
.
Der Präsident des VDP , Kurt Eggemann, höchst persönlich !!!!!

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 17.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#10 von nilst , 16.11.2017 13:57

Soeben kam der Postbote und brachte 3 Pakete.... von Josef(Jupp) Bonus, unserem VDP-Schatzmeister, dann von Volker Dannenberg und der Fa. Poeschl.... Manno, dankeschön !
.
Fa. Poeschl

.
Jupp Bonus

.
Volker Dannenberg

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#11 von nilst , 16.11.2017 14:01

Habe heute die Messingplatten für die Gravur der "Goldenen Pfeife" bestellt....

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 16.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#12 von nilst , 16.11.2017 14:23

Mail an die Berliner Zeitung
.
"Sehr geehrte Redakteure
.
2017 beteiligen wir uns zum 15. Mal an der Weihnachtstafel und haben bisher etwa 5000 Pfeifen, Tabak, Zigarillos usw. gespendet.
.
In diesem Jahr erhält Frank Zander die "Goldene Berliner Kollegiumspfeife 2017" aus den Händen des Präsidenten des Verbandes Deutscher Pfeifenraucher, Kurt Eggemann, der extra aus Köln anreist.
.
Links zu unseren diesbezüglichen Aktivitäten seit 15 Jahren finden Sie hier
http://www.berliner-tabakskollegium.de/artikel/artikel.html
.
zum Jahr 2017 äussern wir uns hier
Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017
.
Vielleicht helfen Sie uns beim Spendensammeln ?
.
lG Nils Thomsen Pfeifenmacher und Präsident des Ostdeutschen Pfeifenraucherverbandes.
.

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 16.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#13 von nilst , 20.11.2017 11:41

Heute erschien der Artikel in der "Deutschen Tabakzeitung"
.

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#14 von nilst , 20.11.2017 14:27

Die Helferbändchen werden Anfang Dezember an uns verschickt

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#15 von nilst , 20.11.2017 14:51

Es tut sich was.......
.
"Hallo, lieber Nils Thomsen,
Hatte leider verpasst meine Spende bei meinem Club in Köln abzugeben da ich mal wieder geschäftlich verhindert war.
Darum hab ich mein Paket heute auf die Reise zu euch nach Berlin geschickt.
Ich hoffe es kommt noch rechtzeitig an zur Aufarbeitung und zum sortieren.
Ich finde es super das über viele Jahre lang diese Menschen von euch und Frank Zander zu Weihnachten beköstigt werden sowie von anderen Firmen und Personen Unterstützung erfahren.👍

Rauchige Grüße
Wolfgang Breuer "
.
Dankeschön, wird schon rechtzeitig ankommen.....
.
lG Nils Thomsen

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#16 von nilst , 20.11.2017 18:14

Kurt Eggemann, unser Präsident des " Verbandes Deutscher Pfeifenraucher", hat das Fest hier verlinkt:
.
http://www.pipeclub-of-cologne.koeln/
.
lG Nils

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 20.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#17 von nilst , 20.11.2017 20:07

Unterstützung von SMOKERSNEWS
.
http://www.smokersnews.de/news/nils-thom...afel-obdachlose

Unterstützung von SMOKERSPLANET

http://www.smokersplanet.de/besuchbar/ev...afel-obdachlose
.
Text:
.
"Nils Thomsen und Frank Zander basteln noch an der „Berliner Weihnachtstafel für Obdachlose“
Es gibt noch viel zu tun und Unterstützung ist gefragt

.
(pm/sp)Seit vielen Jahren ist es dem Tabakskollegium Berlin Ehre und Selbstverpflichtung, sich an der »Weihnachtstafel für Obdachlose« zu beteiligen, die Frank Zander samt Familie und Freunden (seit mehr als 20 Jahren) ausrichtet – wie in jedem Jahr im Dezember, in diesem am 19. Dezember 2017, im Berliner Hotel ESTREL. Es werden wieder fast 3.000 Gäste erwartet, die mit Gänsebraten und allerlei Geschenken überrascht werden.

Der Berliner Pfeifenmacher Nils Thomsen apperliert einmal mehr an die Tabakwarenbranche und bittet diese um Unterstützung: „ Zu diesem außergewöhnlichen Abend gehören natürlich auch Tabakwaren, die wir von vielen Privatleuten und Firmen erhalten. Wir verteilen die Spenden während der Feier persönlich an die Obdachlosen, kommen mit den Gästen ins Gespräch und freuen uns über den angenehmen Geruch von Pfeifentabak und -rauch, der sich irgendwann im großen Saal gemütlich ausbreitet. Einfach ein wunderschönes Wohlgefühl für alle an diesem Abend.“ Thomsen weiter: „Im vergangenen Jahr hatten wir letztendlich rund 800 Pfeifen und eine große Menge Tabak, Cigarillos sowie vielerlei Zubehör aus dem Tabakwarenbereich – das war wirklich große eine Menge, sodass jede/jeder Gast des Abends ein Geschenk bekam. Deshalb noch ein letzter Spendenaufruf für unser Engagement 2017, auch wenn der offizielle Vorbereitungstermin mit dem 20. November abgeschlossen sein sollte.“.

Adresse für Spenden:
Nils Thomsen
Pfeifenmacher im Kino
»Weihnachtstafel 2017«
Elsenstraße 115 | 12435 Berlin
Kontonummer für Geldspenden – bitte anfragen."

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 22.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#18 von nilst , 21.11.2017 13:06

Heute kam ein Riesenpaket von Denicotea an....



Und die Bleche für Gravur der "Goldenen Kollegiumspfeife"

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 21.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#19 von nilst , 21.11.2017 13:25

Die Berichte zum Thema und auch andere Artikel werden viel gelesen... Gestern hatten wir so etwa 1500 Zugriffe im Forum....
.

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 21.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#20 von nilst , 22.11.2017 15:47

Heute kamen Pfeifen und Tabak von Herrn Breuer an...
.

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 22.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#21 von nilst , 29.11.2017 11:18

Auch die Bremer Pfeifenrunde schickte ein Paket....
.

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#22 von nilst , 29.11.2017 11:19

Am Samstag, dem 25.11., zählten wir die bis jetzt eingegangenen Spenden beim "Pfeifenspektakel"
.

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#23 von nilst , 29.11.2017 11:22

Es waren bei den gespendeten Pfeifen ein paar dabei, die wir verkaufen oder gegen grössere Stückzahlen gebrauchter Pfeifen tauschen. Mit dem Geld kaufen wir dann Tabak und ähnliches, die getauschten Pfeifen erhöhen einfach die Zahl der Pfeifen, die wir verschenken können.....
Hier sind die Pfeifen zum "Tauschen" hochgeladen, es folgen noch einige mehr in den nächsten Tagen:
.
http://www.nilsthomsenpipes.com/mehrspra...s-presmoked.htm

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009

zuletzt bearbeitet 29.11.2017 | Top

RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#24 von nilst , 30.11.2017 16:24

Der Pfeifenklub PC Gemütlichkeit schickte uns ein Paket mit vielen Pfeifen..... Dankeschön !
.

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


RE: Spendenaufruf: Weihnachtstafel für Obdachlose 2017

#25 von nilst , 04.12.2017 13:37

Joel kommt nach Berlin und macht als Helfer mit, hat gestern angerufen.

 
nilst
Beiträge: 1.387
Registriert am: 17.07.2009


   

Wichtig : Die Gefahren des Passivnaschens

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen